Tag für Jungbläser/innen und Ausbilder/innen in Lübeck voller Erfolg!

Einen sehr fröhlichen und lehrreichen Tag haben Anfänger/innen und Ausbilder/innen aus Posaunenchören des Bezirkes Lübecks gemeinsam mit LPW Daniel Rau in der Kirchengemeinde St. Martin in Lübeck verbracht. Nach einem ausgiebigen gemeinsamen Warm-up wurde in 4 Gruppen bis zum Mittagessen gearbeitet.

 

Nach der Mittagspause kam als Referent für die Ausbilder/innen Professor Hans-Georg Spiegel aus Hamburg dazu.

Während sich die Ausbilder/innen intensiv mit dem Thema Ausbildung befassten, probten die Jungbläser/innen gemeinsam im Tutti.

 

Zum Abschluss haben alle gemeinsam ein kleines Konzert veranstaltet, zu dem alle Eltern eingeladen waren.

Das klang schon richtig gut und viel Spaß gemacht!

Ein besonderer Dank geht an Dr. Reinhard Lettau, der den Bezirk in Lübeck als Bezirksobmann leitet und diesen Tag super organisiert hat.